Turngemeinde 1859 Schwenningen e.V.





Fitness und Gymnastik

Abteilungsleitung Ursula Bruder und Hanne Etter
E-Mail: info@dont-want-spam.tg-schwenningen.de


Offene Angebote  
   
Di: 19.00 - 20.00 Aerobic, Fitnessgymnastik
Ort: Hirschberghalle  
Trainerin: Susanna Pfeiffer-Kammerer  
   
Mi: 09.30 - 10.30 Seniorengymnastik
Der ganze Körper wird durch Gymnastik und mitreißender Musik beweglich gehalten. Dazu gehört auch Muskeltraining mit kleinen Gewichten und Beckenbodentraining.  
Ort: Bürkturnhalle  
Trainerin: Heidemarie Schlenker  
   
Mi: 18.45 - 20.00 Complete body workout
Ort: Gymnastikraum Deutenberghalle  
Trainerin: Roswitha Müller  
   
Mi: 19.30 - 21.00 Fitnessgymnastik Frauen 55+
Aufbauende Übungen für den ganzen Körper unterstützt durch verschiedene Handgeräte und flotter Musik.  
Ort: Sporthalle Friedensschule  
Trainerin: Irmtraud Dufner  
   
Mi: 20.00 - 21.30 Fit Mix
Ort: Bürkturnhalle  
Trainerin: Gabi Maier-Kopp  
   
   

Nach oben


Kurse

Mi: 09.30 - 10.45 Vinyasa Power Yoga
Vinyasa Yoga ist eine dynamische und fließende Yoga Richtung, die besonders in der westlichen Welt immer beliebter wird. Es ist für jedermann erlernbar. Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.  
Ort: Gymnastikraum Waldeck  
Trainerin: Elke Müller (Vinyasa Yogalehrerin)  
   
Mi: 18:00 - 19.10 Pilates
Pilates ist eine sanfte Trainingsmethode, die das Körperbewusstsein und das Wohlbefinden fördert. In harmonisch fließenden Bewegungen werden Atemtechnik, Kraft, Koordination und Beweglichkeit miteinander Kombiniert.  
Ort: Gymnastikraum Waldeck  
Trainerin: Irmtraud Dufner  
   
Do: 18:45 - 19.45
Fr: 09.00 - 10.00
Faszien Training
Durch, auf das Faszien Geweb abgestimmte Übungen können sowohl die Beweglichkeit, die Elastizität, die Körperspannung als auch das körperliche Wohlbefinden gesteigert sowie notwendige Heilungsprozesse beschleunigt werden. Das Training hat eine enorme Bedeutung auf die körperliche Kraftentwicklung, Elastizität, Beweglichkeit, sowie auf Prävention- und Rehabilitationsmaßnahmen. Das abwechslungsreiche Training basiert auf dem normalen physikalischen Kärperaufbau und erfordert keine besonderen Voraussetzungen in Bezug auf sportliche Fitness. Es beginnt mit der Mobilisation unserer Gelenke und setzt sich mit verschiedenen Faszien lösenden Übungen fort.  
Ort: Gymnastikraum Waldeck  
Trainer: Fritz Eyer  
Mindestteilnehmerzahl: 8  
   

Nach oben